Listerine - am besten testen!
zurück zur Übersicht
Scroll

Listerine - am besten testen!

Promotion

Wie in den vergangenen Jahren plante der Marktführer Listerine für 2012 in Deutschland, Österreich und der Schweiz eine große nationale Promotion für das 3. bis 4. Quartal zur Gewinnung von Kategorie-Neuverwendern. Ein zentrales Datum innerhalb dieses Zeitraumes war auch der Tag der Zahngesundheit am 25. September 2012.

Die Idee

Die Grundidee war, eine profunde Beratung rund um das Thema Mundspülung anzubieten und dadurch den neuen Kampagnen-Claim in die Breite zu kommunizieren. Zudem lenkten wir die Aufmerksamkeit auf die virale Onlinekampagne „Listerine Charaktere“, die den Endverbraucher interaktiv mit einem Voting der Lieblingssorte miteinbeziehen sollte.

Listerine - am besten testen!

Die Ausführung

Um die Verbraucher auf die Listerine Mundspülungen und ihre Wirkung aufmerksam zu machen, wurde eine Verkostung in einem nachempfundenen Badezimmer realisiert. Alle Varianten standen zum Testen bereit, zusätzlich wurde die neue milde Variante „Zero“ vorgestellt. Die Beratung zielte in erster Linie allgemein auf das Thema Mundspülung ab. In einem zweiten Schritt sollte dann herausgefunden werden, welcher Listerine-Typ der/die Konsument/in ist.

Primäres Ziel war die Bekanntmachung des Themas Mundspülung, die Aufklärung über Mundhygiene generell und die Bewusstmachung des sensiblen Themas. Da bis dato lediglich 28 % der Deutschen Mundspülung verwendeten, sollte dies gemeinsam mit dem Marktführer Listerine geändert werden. Als sekundäres Ziel stand die Absatzsteigerung im Fokus.

Umgesetzt wurde die Promotion sowohl im DroMA als auch in SBWs. Hier diente ein Gewinnspiel als zusätzlicher Anreiz zur Verkostung: „Zeigen Sie uns, welcher Listerine-Typ Sie sind!“ Hierbei konnte der Kunde eines von zehn Samsung Tablets gewinnen.